Sylt-Chapter e.V.

 

Das Sylt-Chapter wurde am 24.06.1996 als offizieller Harley-Chapter gegründet. Am 21.03.1999 erfolgte die Vereinsgründung, Name: Sylt-Chapter e.V. Der Verein besteht derzeit aus  45 Mitgliedern und 5 Ehrenmitglieder ( Stand 21.06.2017 ).

Es wurden in den Jahren Tagestouren auf der Insel Sylt, Fahrten auf das Festland und der Besuch anderer Harley-Chapter durchgeführt. Die weitesten Reisen fanden unter anderem nach New York, Mallorca, Spanien und an den Gardasee statt.

Zur Erhöhung der Fahrsicherheit wurden auch Sicherheitstrainingstage absolviert. Die Chapter-Mitglieder engagieren sich auch für "gute Zwecke". So wurden z.B. in den vergangenen Jahren die Kinder auf der Insel am 1. Weihnachtstag von den als Weihnachtsmänner verkleideten Harley-Fahrern mit kleinen Geschenken überrascht. Dieses wird auch zukünftig durchgeführt.

Seit 1998 wurde jedes Jahr eine Summertime-Party durchgeführt. Die Abendveranstaltung fand in den Jahren 1999 - 2002 im Bahnhof Westerland statt. Im Jahr 2003 wurde die Abendveranstaltung im Neuen Kursaal in Westerland mit großer Begeisterung der Teilnehmer durchgeführt. Eine Life-Band und ein DJ sorgten wieder für eine gute Stimmung.

650 Teilnehmer mit fast 450 Harley’s fanden den Weg auf die Insel Sylt. Die Summer-Time-Partys auf Sylt haben sich als Highlight für alle Harley-Fahrer ausDeutschland und Österreich etabliert.